Ursprüngliches Sardinien

23.09.2020 - 30.09.2020 | 8 Tage

ab

mit Ausflug nach Korsika

Sardinien ist das Schmuckkästchen im Mittelmeer. Obwohl eine italienische Insel, ist sie doch gänzlich anders als das Festland. Auf kleinster Fläche bietet Sardinien verträumte, von Granitfelsen umrahmte Badebuchten mit goldfarbenem Sand, dazu schimmerndes, kristallklares Meerwasser, dunkelgrüne Macchia, rotbraune Korkeichen, kleine verträumte Dörfer und elegante Badeorte, wo sich der Jet-Set trifft. Unheimlich abwechslungsreich, modern und mondän, aber auch ursprünglich und traditionell: so präsentiert sich Sardinien seinem Besucher.

Grundpreise** :

Pro Person im Doppelzimmer:

Pro Person im Einzelzimmer:

1499,00 €

1698,00 €

Buchungsvorteile:

Schnelle und einfache Buchung

Buchen Sie Ihre Reise in wenigen Minuten

Rund um die Uhr erreichbar

Unsere Website ist Tag und Nacht geöffnet

Preisgarantie

Keine versteckten Kosten

Stressfrei

Für Sie ist ein Platz reserviert

Einfache Kommunikation

Nur ein Ansprechpartner für alle Fragen

Reisepreissicherungsschein

Geld-Zurück-Garantie bei Insolvenz

Ihre Inklusiv- & Exklusivleistungen

  • Kennenlern-Treffen vor der Reise
  • Flughafentransfer im modernen Reisebus oder Kleinbus zum Flughafen Düsseldorf und zurück
  • Flüge ab/an Düsseldorf nach Olbia und zurück in der Economy-Class inklusive sämtlicher Steuern und Gebühren, 23 kg Freigepäck
  • 7x Übernachtungen im 4-Sterne-Hotel Morisco oder gleichwertig an der Costa Smeralda
  • 7x landestypisches Frühstücksbuffet
  • 7x Abendessen als 3-Gang-Menü oder Buffet
  • 1x geselliges Hirtenessen
  • Transfers und Ausflüge auf Sardinien im landestypischen Reisebus
  • Ausflüge jeweils mit örtlicher, Deutsch sprechender Reiseleitung
  • 1x Ausflug „Costa Smeralda und Nuraghenkultur“
  • 1x Ausflug „Gallura und Castelsardo“
  • 1x Ausflug zur Insel La Maddalena inkl. Panoramarundfahrt
  • 1x Ausflug nach Alghero inkl. Stadtrundgang
  • 1x Ausflug ins Barbarenland inkl. Stopp in Nuoro und Ortsführung in Orgosolo
  • 1x Ausflug nach Korsika mit Fährüberfahrt
  • TIMMERMANN-Reisebegleitung

Ihr Reiseverlauf:

Transfer zum Flughafen Düsseldorf. Flug nach Olbia. Anschließend Transfer zu Ihrem Hotel an der Costa Smeralda. Abendessen im Hotel.

Kleine verträumte Badebuchten mit goldfarbenem Sand, dunkelgrüne Macchia, kleine Dörfer und dazu kristallklares Wasser – Willkommen an der „Costa Smeralda“. Hauptort der Smaragdküste ist Porto Cervo, ein bekannter Treffpunkt des internationalen Jet-Sets mit der kleinen Piazza, vornehmen Boutiquen und natürlich einem eleganten Jachthafen. Prominente, Stars und Schöne verbringen hier ihren Urlaub.

Bei Arzachena besichtigen Sie ein geheimnisvolles Zeugnis aus der Bronzezeit: die Nuraghe Prisgiona (Ein-tritt ca. 3 €). Die aus tonnenschweren Steinblöcken errichteten Megalithbauten gibt es nur auf Sardinien. Über 7.000 dieser geheimnisumwitterten Anlagen wurden bislang ausschließlich auf Sardinien gefunden, ihre genaue Bedeutung ist jedoch bis heute unklar.

Sie fahren heute ins grüne Herz der Gallura, eine waldreiche Region, die für ihre Korkproduktion bekannt ist. Nach einem Stopp im charmanten Tempio Pausania fahren Sie durch das „Mondtal“ nach Castelsardo. Die Altstadt klebt wie ein Schwalbennest am mächtigen Berg. Die verwinkelte und größtenteils autofreie Altstadt wird Sie begeistern!

Der La Maddalena-Archipel umfasst 23 Inseln und Inselchen und steht unter Naturschutz. Das smaragdgrüne Meer lässt einen glauben, man sei in einem tropischen Paradies. Nach einem Bummel durch die stimmungsvolle Altstadt fahren Sie auf einer der schönsten Panoramastraßen Europas einmal um die Insel herum.

Unser Tipp:  während der kurzen Fährüberfahrt haben Sie bei guter Sicht den besten Blick auf den „Bären“, einer markanten Felsformation bei Palau.

Dieser Ausflug führt Sie quer über die Insel an die Korallenküste. Unterwegs halten Sie an der schwarz-weiß gestreiften Kirche Santissima Trinità di Saccargia aus dem 12. Jahrhundert. Dann heißt es Willkommen im hübschen Seebad Alghero mit dem katalanischen Flair. Sie unternehmen einen Stadtrundgang und lernen die herrliche Altstadt mit der Kathedrale und der gotisch-katalanischen Kirche San Francesco kennen, dessen charakteristischer, sechseckiger Glockenturm das Wahrzeichen Algheros ist.

Der heutige Ausflug führt Sie ins „Barbarenland“, in die Barbagia, die Welt der Hirten und Schäfer. Die Provinzhauptstadt Nuoro, „Tor zur Barbagia“, war einst Zentrum des kulturellen Lebens.

Anschließend fahren Sie weiter in die ehemalige „Banditenhochburg“ Orgosolo. Bei einem Bummel durch die Straßen können Sie die prächtigen Wandmalereien – oft zu sozialen und politischen Themen an Häusern und Fassaden bewundern. Danach fahren Sie zum Supramonte, wo Sie ein geselliges Hirtenessen mit gegrilltem Spanferkel, Wein, Pecorinokäse und inseltypischen Folkloregesang erwartet. Das Essen findet bei schönem Wetter unter Steineichen statt, alternativ im Dorf.

Ihr heutiges Ziel ist Sardiniens Schwesterinsel Korsika. Sie setzen mit der Fähre ins nur 12 km entfernte Bonifacio auf Korsika, der wohl südlichsten Stadt Frankreichs, über. Schon von weitem sehen Sie die imposante Festung von Bonifacio auf dem überhängenden Kreideriff in schwindelnder Höhe. Die Altstadt mit ihren verwinkelten Gassen, kleine Plätzen mit mittelalterlichen Häusern und den roten Dächern über grünblauer See und schäumender Brandung wird Ihnen unvergesslich in Erinnerung bleiben.

Transfer zum Flughafen Olbia, Rückflug nach Düsseldorf und Transfer in die Zustiegsorte.

Ihre Unterkunft:

Datum

23.09. – 30.09.2020

Hotel

**** Hotel Morisco oder gleichwertig an der Costa Smeralda

Hinweis an die Teilnehmer:

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen. 
*Mindestteilnehmer je Zustieg: 6 Personen.
Weitere Zustiegsorte ab 6 Personen ebenfalls auf Anfrage möglich . 

Wir empfehlen den Abschluss einer Reiseschutzpaketes!

Anzahlung bei Reiseanmeldung 25 % des Reisepreises. Restzahlung bis 28 Tage vor Abreise.

**Zuzüglich eventuell anfallender City-Tax/Übernachtungssteuern (vor Ort zahlbar)

Lieber Kunde, Liebe Kundin,

aufgrund eines technischen Fehlers sind die Buchungsformulare auf unserer Website derzeit nicht funktionsfähig.
Unser IT-Team arbeitet bereits händeringend an der Behebung dieses Problems.

Wir würden Sie bitten bei Interesse an der Reise über einen der folgenden Wege Kontakt zu uns aufzunehmen.

02303 / 2540611

Über diese Durchwahl erreichen Sie direkt unsere Gruppenabteilung

gruppen@reisen-timmermann.de

Schicken Sie uns eine Mail, bestenfalls mit allen Informationen welche unten in dem Formular angefordert werden.

Unsere Standorte

Besuchen Sie uns vor Ort und erhalten Sie persönliche Beratung direkt im Büro.